Wolfgang Mayer - El Polifemo Loco CD-Trailer

WortSaitenSpiel

unser 10-jähriges Bühnenjubiläum liegt lange, lange hinter uns ...

 

der über die Landesgrenzen hinaus bekannte und beliebte Konzertgitarrist und Sänger Wolfgang Mayer ist mein Partner im Duo WortSaitenSpiel.

Landauf, landab gestalten wir vielfältige LiteraturKonzerte,

aktuell: 


... am 9. Dezember 2017 in Rothenbergen

... am 10. Dezember 2017 in Hofheim ...

Chormusik - Lesung - klassische Gitarrenmusik

Machet die Ohren weit!


Großes Adventskonzert mit

Quintessenz

und dem Gemischten Chor Eintracht Mittel-Gründau

Leitung: Alexander Grün

9.12.17 - 19:30 Uhr - Kath. Kirche Christkönig Rothenbergen, Niedergründauer Straße 20, Rothenbergen

10.12.17 - 18:00 Uhr - Ev. Kirche Johannesgemeinde, Kurhausstraße 24, Hofheim/Taunus

Eintritt 12 Euro 

... am 15. Dezember 2017 in Gießen ... 

Es weihnachtet sehr

 

Geschichten und Gedichte, Gitarrenmusik und Lieder

Eine Zeit der Stille, des Wartens und Erwartens ist angebrochen. Die Vorweihnachtszeit lädt ein, zur Ruhe zu kommen, zueinander zu rücken. Jede Woche zünden wir am Adventskranz ein Licht mehr an. Was wollen sie uns sagen, die vier Kerzen? - Gemeinsam mit Dichtern und Erzählern wollen wir nach Antworten suchen.

Wir schmücken das Haus, wir basteln und backen, auch der Weihnachtsbraten soll nicht fehlen. Allerlei Geheimnisvolles geschieht in diesen Tagen, vom Wünschen wird zu hören sein, vom Schenken und vom Teilen.

Wie und wo auch immer wir das Große Fest begehen, ob wir ihm mit großen oder kleinen, schnellen oder in gemächlichem Schritt entgegengehen, eines verbindet uns gewiss alle: die Sehnsucht nach Frieden, im Kleinen wie im Großen. So soll - nicht zuletzt - von Hoffnung zu hören sein und von der Liebe.

Texte von Theodor Storm, Joachim Ringelnatz, Rainer Maria Rilke, Verena Blecher u.a.

Musik von Joaquin Rodrigo, Tom Jobim, Erik Satie, Frederic Chopin u.a.

 ... am 25. Dezember 2017 in Bad Rappenau ...

 

Am Weihnachtstag

 

Geschichten und Gedichte, Gitarrenmusik und Lieder

 

Heiligabend liegt hinter uns. Groß und Klein wurde beschenkt, da war Jubeln und ein Glanz! Still ist die Nacht, Ruhe ist eingekehrt. Ein neues Leuchten erfüllt das Haus am Ersten Weihnachtstag und auch am Zweiten. Noch immer lächeln die Gaben unter dem Baum: Da ist ein Kochbuch mit persönlicher Widmung, dort ein gut gemeinter Rat, der zu Reichtum führen muss! Noch ungeöffnet, ein Päckchen, fest verschnürt. Nicht zuletzt: das Glück in vielfacher Form! Wir kommen zusammen, teilen Essen und Zeit.

WortSaitenSpiel - Verena Blecher und Wolfgang Mayer - findet Antworten auf wichtige Fragen: Huhn oder Karpfen? Oder doch die Weihnachtsgans?

Teilen Sie den Abend mit uns, Dichter und Erzähler teilen ihr Wort. Komponisten schenken uns die Musik dazu.

Texte von Hugo Ball, Paula (Modersohn-)Becker, Verena Blecher, Wilhelm Busch, Annette von Droste-Hülshoff, Hermann Hesse u.a.

Musik von Joaquin Rodrigo, Tom Jobim, Django Reinhardt, Erik Satie u.a.

... am 2. Mai 2018 in Bad Homburg ...


WortSaitenSpiel - Verena Blecher & Wolfgang Mayer


grundlos vergnügt ...


Märchen, Sagen, Geschichten und Gedichte - und klassische Gitarrenmusik


Es grünt, blüht, schwirrt, surrt und summt: der Mai ist da! Die Sonne scheint … oder es regnet. Auf Sonne reimt sich Wonne, Regen bringt nicht immer Segen. Manche Wonne bleibt nicht ohne Folgen, nicht hinter jedem Frosch verbirgt sich ein Prinz. Soll man jede Kröte küssen? Nicht jede Frage findet eine Antwort, aber eines ist sicher: Die Welt ist voller Rätsel und Wunder - und da gibt es Gründe genug, vergnügt zu sein!

Texte von Mark Twain, Else Pannek, Mascha Kaléko, Verena Blecher u.a.

Kompositionen von ...... Info folgt in Kürze

2.5.18 – 19:00 Uhr - Bad Homburg

WortSaitenSpiel Blecher & Mayer

... 2018 in Bad Lobenstein ...



 ??..........mit neuem Programm ..... !!!

 

Nikolov

Szenen aus dem Leben eines Sonderlings

WortSaitenSpiel - Blecher & Mayer



Wer, um Himmels Willen, ist Nikolov? - Bringen Sie es in Erfahrung!

 

Nikolov. Anna. Kurt. Kurt kennt Nikolov seit langem, Anna bringt frische Luft und Seifenblasen in Nikolovs Wohnküche. Und Suppe.

 

„Du bist du, und ich bin ich. Und Anna. Das ist schön.“ „Ja“, sagte Kurt und schenkte Nikolov den Blick, der nur für Nikolov in ihm wohnte, „schöner als wir beide zusammen.“

 

Dialoge und Monologe von Tagen und Nächten, von Freundschaft und Liebe, vom Hunger, vom Schmerz. Das Neueste von Verena Blecher, dazu Gitarrenmusik mit Wolfgang Mayer.

... außerdem ... einstmals ... damals ... demnächst ...

   

Nikolov - wer ist Nikolov ...? Szenen aus dem Leben eines Sonderlings ...  

Gaumenfreude & Ohrenschmaus - Genießen ist eine Kunst – Genüsse zu bereiten erst recht! Ein mehrgängiges Menu literarisch-musikalischerer Leckerbissen.

Tag & Nacht - Mörderisches, Liebenswertes, Lebenswertes und Ungewöhnliches ...

Sie sang Boleros ... - von Leidenschaft, Ruhm, Versinken im Dunkel, bis der letzte Herzschlag verklingt ... (Kieler Nachrichten); mehr ... (Eppsteiner Zeitung) 

Ha Zwei Oh ! – unter, über, vom Wasser

Leuchtfeuer – Welle, Wind und Woge, Klabauterspiele und Zwischenwelten

grundlos vergnügt ... - die Welt ist voller Rätsel und Wunder - es gibt Gründe genug, vergnügt zu sein!

Schöne Gärten - ein Garten macht Freude! … Und Arbeit ... manch einer birgt ein finsteres Geheimnis

Zaubermond - um allerlei Gespenster, Geister, Hexen …

Es weihnachtet sehr - Heiteres und Besinnliches zur Weihnachtszeit

Am Weihnachtstag - Heiligabend liegt hinter uns … zum 1. und zum 2. Weihnachtstag

Zwischen den Jahren - das Jahr zählt seine letzten Tage …wir halten Umschau, blicken zurück, wagen Blicke nach vorn ...

 

... und ein Ende ist nicht in Sicht ... ! 

 

 

WortSaitenSpiel Blecher & Mayer

 

WortSaitenSpiel Blecher & Mayer